BUCH BINDEN UND GESTALTEN

In Kooperation mit Lernwerkstatt Literatur.



Kinderbücher schreiben, illustrieren und binden: die Literaturwerkstatt und die Museumswerkstatt bieten zusammen einen Workshop an, in dem Kinder die Erfinder ihre Geschichte sind und diese auch illustrieren.

Wir benutzen Techniken wie: klassische Schreibmaschine, Papier und Tinte, selbst hergestellte Naturfarben. Zum Schluss binden wir das Buch zusammen.



KUNTERBUNTES FARBLABOR

In Kooperation mit Lernwerkstatt Natur.


Pflanzenfärberei: Farben gewinnen aus Blättern Blüten und Beeren.

Natursteinfarben herstellen mit natürlichen Pigmenten aus Stein, Ziegel und Kohle. Zum Ausprobieren und gleich Drauflosmalen.







REISE IN DIE GROßE WELT DER KLEINSTEN TIERE

In Kooperation mit Lernwerkstatt Natur.



Wir bieten einen Spaziergang durch die wunderbare Welt der kleinsten Tiere in unserer Umgebung.

Ziel dieses Workshops ist es, die Neugierde und Beobachtung der Schüler zu fördern. Förderung ökologischer Werte wie z.B. des Umweltschutzes. Verstärken Sie die Gruppenarbeit und das Lernen selbst, in einer offenen und natürlichen Umgebung. Förderung der Motivation der Teilnehmer durch Freizeit-, pädagogische und interaktive Aktivitäten.


KUNST UND KÜCHE (zweisprachiger Kurs. De/Es)

In Kooperation mit Lernwerkstatt Kümmelküche.


Diese Tage der Kunst und des Kochens werden auf einer wissen- schaftlichen und kreativen Ebene entwickelt. Wir werden Fragen der Physik (Gewicht, Dichte, Energie) und der Chemie (Reak- tionen, Zusammensetzung, Morphologie) untersuchen und dabei grundlegende künstlerische Techniken für die Entwicklung von Handarbeit sowie Möglichkeiten, sich auf spielerische und unterh- altsame Weise einem Experimentierprozess zu stellen, erlernen.




OBSTPLATTEN

In Kooperation mit Lernwerkstatt Kümmelküche.



Kunst und Kultur sollten in vielen grundlegenden Aspekten unseres Lebens präsent sein. Bei der Arbeit, in der Freizeit, in zwischenmenschlichen Beziehungen, in der Gesundheit oder in der Ernährung.

In diesem Workshop untersuchen wir die möglichen kreativen Beziehungen, die es in der Welt des Kochens gibt, sowie die verschiedenen Ästhetiken, die dem Herzen des Hauses zugrunde liegen.



TÖNE UND TON I & II

Für Kitas I. und Schulen II.

In Kooperation mit Lernwerkstatt Klingendes Museum.


Im Klingenden Museum:
Kennenlernen und Ausprobieren von drei Instrumentengruppen (Saiten-, Blechblas- und Perkussionsinstrumente) unter musikpädagogischer Anleitung.

In der Lernwerkstatt Museum:
Geräusche und Töne mit dem erdigen Material Ton erzeugen, experimentelles Modellieren zu Perkussionsmusik verschiedener Kulturen, rhythmische Tonlandschaften bauen.


KLÄNGE UND FARBEN I & II

Für Kitas I. und Schulen II.

In Kooperation mit Lernwerkstatt Klingendes Museum.


Im Klingenden Museum:
Kennenlernen und Ausprobieren von drei Instrumentengruppen (Saiten-, Blechblas- und Perkussionsinstrumente) unter musikpädagogischer Anleitung.

In der Lernwerkstatt Museum:
Wie klingen Feuerrot und Türkisblau? Den Klang der Tuba oder den Geigenklang malen, experimentelles Malen nach Musik mit verschiedenen Materialien, musikalische Stimmungen in Bilder verwandeln.


PETER UND DER WOLF

Für Kitas und Schulen.

In Kooperation mit Lernwerkstatt Klingendes Museum.


Im Klingenden Museum:
Auf Grundlage von Prokofjeffs Kinderklassiker lernen die Kinder die verschiedenen klassischen Musikinstrumente des Stückes lernen.

In der Lernwerkstatt Museum:
Besonders beliebte Szenen werden malerisch umgesetzt zum Klang der Instrumentalversion des Stückes.